SV 06 Oetinghausen grüßt als Kreismeister

von Yvonne Gottschlich (Kommentare: 0)

Vier Teams nahmen an den Ü40-Fußball-Kreismesiterschaften in Löhne teil. Der SV Löhne-Obernbeck war Gastgeber auf dem neuen Kunstrasen, den Pokal sicherte sich der SV 06 Oetinghausen. Im Modus Jeder-gegen-Jeden mit Hin und Rückrunde gewannen die Oetinghauser die meisten Punkte bei folgenden Ergebnissen: Oetinghausen - VfL Mennighüffen 1:2, Oetinghausen - SVLO 1:0,  Oetinghausen - FC Exter 2:0, Mennighüffen -Oetinghausen 0:0, SVLO - Oetinghausen 0:2, Exter - Oetinghausen 1:1.

Foto hinten vl: Pascal Wächter, Jochen Niebuhr, Meik Biermann, Christian Schnittker, Daniel Jockheck, Frank Oester-Barkey, Rafael Tajuelo (vorne v.l.), Thorsten Ihrig, Teamchef Arnold Wächter, Lukas Murek, Heiko Breder, Jörg Niemeyer. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben