KMG Jungen sind Kreismeister

von Yvonne Gottschlich (Kommentare: 0)

Mit einer sehr überzeugenden Leistung gewann am Donnerstag das Königin-Mathilde-Gymnasium Herford den Kreismeistertitel in der im Herforder Jahnstadion stattfindenden Endrunde in der WK IV (Jg. 2006-2008) Fußball Jungen.

Nach einem 4:1-Auftaktsieg gegen das Städt. Gymnasium Löhne machten die Jungs um Sportlehrerin Desiree Lenz, Trainerin Jennifer Damkröger und Sporthelferin Sophia Wortmann mit einem 4:2 im entscheidenden Spiel gegen das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Bünde den Einzug in das am 14.05.2018 in Paderborn stattfindende Finale der Bezirksmeisterschaften perfekt. Vor der finalen Partie der Endrunde zwischen dem KMG und dem Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Bünde hatten die Bünder das Gymnasium aus Löhne mit 4:1 geschlagen und sich somit in der Endabrechnung die Vizemeisterschaft gesichert.

Folgende Spieler des KMG sind auf dem Bild zu sehen: Sportlehrerin Desiree Lenz (hinten v.l.), Noah Wolf, Fabrice Walter, Cedrik Pflug, Julius Koch, Felix Eckhardt, Trainerin Jennifer Damkröger, Lukas Dick (vorne v.l.), Jannis Klapp, Aron Hermann, Jon Maßmann, Jonathan Bo Gizinski.

Zurück

Einen Kommentar schreiben