Drei Finals in Herford

Im Halbfinale des Fußball-Kreispokals der D-Jugend gewann die JSG Hücker-Aschen/Dreyen 5:4 nach Elfmeterschießen gegen die Spvg. Hiddenhausen, der SV Rödinghausen setzte sich 1:0 bei der SG FA Herringhausen-Eickum durch.

Bei den C-Mädchen gewann TuRa Löhne kampflos gegen die SG Schweicheln, der SC Enger 2:0 beim TuS Bruchmühlen.

Die D-Mädchen des Herforder SV setzten sich 12:1 bei der JSG Kloster-Stift durch, während TuRa Löhne 2:0 gegen den TuS Bruchmühlen gewann.

Alle drei Endspiele werden am 2. Juni im Herforder Ludwig-Jahn-Stadion ausgetragen.

14 Uhr: D-Junioren: JSG Hücker-Aschen/Dreyen - SV Rödinghausen

15:30 Uhr: D-Juniorinnen: Herforder SV - TuRa Löhne

17 Uhr: C-Juniorinnen: SC Enger - TuRa Löhne

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben