Kreisjugendtag am 9. Februar 2019

Werte Sportfreunde,

hiermit laden wir zum Kreisjugendtag 2019 des Fußballkreises Herford recht herzlich ein. Dieser findet am Samstag, den 09. Februar 2019 ab 10:30 Uhr im Hotel Pfennigskrug Herford, Engerstraße 82 in 32051 Herford, statt.

Auf der Tagesordnung  stehen Berichte und Wahlen.

Munterer Schlagabtausch und Elfmeterschießen im Halbfinale

Munterer Schlagabtausch und Elfmeterschießen im Halbfinale

Das zweite Halbfinale im Herforder Pils Kreispokal zwischen den beiden Bezirksligisten FC RW Kirchlengern und dem SC Vlotho bot den knapp einhundert Zuschauern am Elsesportplatz fast alles. Es war spannend und umkämpft, nach 90 Minuten stand es 2:2, in der Verlängerung traf jedes Team einmal, so dass der Finalist im Elfmeterschießen ermittelt wurde. Hier behielt Kirchlengern die Nerven und gewann mit 6:4 gegen Vlotho.

Weiterlesen …

Kreispokal: Halbfinals im Herforder Pils Cup 2012/2013

Mit den beiden Halbfinals geht es am morgigen Donnerstag im Herforder Pils Cup weiter. Im ersten Halbfinale stehen sich der FC RW Kirchlengern und der SC Vlotho ab 19:00 Uhr auf dem Sportplatz "An der Else" in Kirchlengern gegenüber. Zeitgleich angepfiffen wird die Partie in Holsen zwischen dem VfL Holsen und dem SC Herford. 

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg.

Kreispokal: Junioren bestreiten Halbfinals

Die F- bis D-Junioren haben am gestrigen Mittwoch die Halbfinals im Herforder Kreispokal ausgetragen.

Bei den F-Junioren erreichen die SG FA Herringhausen-Eikum, die mit 0:11 im Halbfinale gegen den TuS Hücker-Aschen gewannen, und der VfL Mennighüffen (3:0 im Halbfinale gegen FC Exter) das Endspiel. Die E-Junioren des TuS Hunnebrock besiegten die JSG Löhne mit 0:3 und die JSG Spenge unterlag dem SC Vlotho mit 1:8. Ins Endspiel der D-Junioren schafften es der VfL Mennighüffen (gewann mit 11:1 in Halbfinale gegen TuRa Löhne) und FC RW Kirchlengern, die sich mit 0:11 gegen den TV Elverdissen durchsetzten.

Die Endspiele finden am 22. Juni 2013 statt.

U14 erreicht Endrunde

In der Rückrunde des Verbandsturnieres der U14-Juniorinnen lieferte die Kreisauswahl Herford gute Leistungen ab und erreicht mit zwei deutlichen Siegen die Endrunde. Die Herforder konnten gegen die Auswahl aus dem Kreis Lemgo mit 4:0 gewinnen und bezwangen auch den zweiten Gegner, Detmold mit 5:0. "Die Mannschaft eine tolle und geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt", so Auswahltrainerin Gisela Lohse.

Der Termin für die Endrunde wird in Kürze bekannt gegeben.