Großartige Leistungen bei den Herforder Kreismeisterschaften

Am letzten Juni-Sonntag fanden die Kreismeisterschaften im Werretalstadion in Löhne statt. Alle Leichtathletik Vereine aus dem Kreis Herford hatten Athletinnen und Athleten am Start und es ist sehr erfreulich, dass jeder Verein mindestens eine Kreismeisterin oder einen Kreismeister mit nach Hause nehmen konnte. In einigen Disziplinen waren in den Startfeldern weniger als drei Athletinnen bzw. Athleten vertreten, sodass kein Titel vergeben werden konnte.

Weiterlesen …

Haltung zeigen! Gegen Diskriminierung im Sport

Bei der Spielführerschulung ging es darum die Haltung gegen Rassismus, Gewalt, Homophobie und Sexismus zu stärken. Darüber reden ist das eine, der Austausch was anderes. Aber bei dem Workshop mit dem Kreissportbund Herford und dem Projekt vom Programm "Demokratie leben" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ging es auch um Kreativität und Nachhaltigkeit.

Weiterlesen …

Arbeitstagung der Senioren

Die Arbeitstagung für die Saison 2019/20 findet am Dienstag, 13.08.2019 um 19:00 im Henkelmann (Engerstraße 3-5) in Herford statt. Neben der Meisterehrung und dem Rückblickt geht es um Schiedsrichterangelegenheiten und die Saison 2019/20.

Die Arbeitstagung ist eine Pflichtveranstaltung.

SV Rödinghausen gewinnt erstmals den Westfalenpokal

Sie waren als Favoriten in das Finale um den Krombacher Westfalenpokal gegangen und wurden ihrer Rolle gerecht: Der SV Rödinghausen sicherte sich mit einem 2:1 (1:0)-Erfolg über den SC Wiedenbrück im heimischen Häcker Wiehenstadion vor 1.490 Zuschauern den Pott und das begehrte Ticket für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals. Den Wiedenbrückern, die in der kommenden Saison in der Oberliga Westfalen auflaufen werden, gelang am 4. Finaltag der Amateure keine Überraschung. Dafür können die Rödinghausener, die sich erstmals den Pokal des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) sicherten, wieder auf das ganz große Los hoffen ...

Weiterlesen …